«

»

Jun 12

App auf samsung fernseher herunterladen

Wie Sie Drittanbieter-Apps auf Ihr Samsung Smart TV herunterladen. Zweitens müssen Sie den Entwicklermodus auf Ihrem Samsung Smart TV aktivieren. Wenn Sie den Entwicklermodus aktivieren, haben Sie Zugriff auf alle Arten von nützlichen Tools und Optimierungen in Ihrem Smart TV. Das Herunterladen von Drittanbieter-Apps ist eine der Funktionen, die Sie mit dem Entwicklermodus erreichen können. Führen Sie daher die folgenden Schritte aus, um dies zu aktivieren: Wählen Sie Herunterladen oder Abrufen aus. Es wird eine hinzugefügte Notation angezeigt, die angibt, dass die App heruntergeladen und dann installiert wird. Sobald die App installiert ist, gibt es einen Hinweis, dass Sie sie öffnen können. Die installierte App wird auch auf Ihren Apps und Kanälen auf der Startseite platziert. Wählen Sie Kanal hinzufügen aus, um mit dem Herunterladen und Installieren zu beginnen. Am bemerkenswertesten ist, dass Sie einen Computer und ein Speichergerät wie Flash Drive, SD-Karte oder Pen Drive unter anderem benötigen, um einen erfolgreichen Download der Drittanbieter-Apps in Ihrem Smart Samsung TV zu erreichen. Darüber hinaus müssen Sie sicherstellen, dass Sie Ihren Computer und den Fernseher mit demselben drahtlosen Netzwerk verbinden. Wenn Sie über ein Samsung-Konto verfügen, klicken Sie in der Menüleiste auf Apps.

So fügen Sie einen Roku-Kanal mit der TV-Fernbedienung hinzu: Wenn die App bezahlt werden muss, werden Sie aufgefordert, Zahlungsinformationen anzugeben. Dadurch werden Sie zum Bildschirm “Meine Apps” mit allen vorinstallierten Apps sowie zum Zugriff auf Apps in anderen Kategorien wie What es New, Most Popular, Video, Lifestyle und Entertainment gebracht. Die ausgewählte App wird dem Startbildschirm hinzugefügt. Wenn die ausgewählte App bereits dem Startbildschirm hinzugefügt wurde, ist diese Funktion deaktiviert. Wenn Sie diesen Namen der App kennen, die Sie anzeigen möchten, können Sie versuchen, nach ihr zu suchen, obwohl bestimmte Apps möglicherweise nicht verfügbar sind. Wählen Sie dazu aus den Optionen am oberen Bildschirmrand suchen aus und geben Sie mit der Bildschirmtastatur den Namen der App ein. 3. Wählen Sie eine App aus. Um eine App zu installieren, markieren Sie die gewünschte App-Kachel im Store, und drücken Sie die Eingabetaste. Wenn jemand von Drittanbieter-Apps hört, könnte er sie als eine illegale Art von Anwendungen betrachten.

Im Gegenteil, dies ist nicht der Fall, da die Nutzung der Drittanbieter-App nicht illegal ist. Apps von Drittanbietern sind Softwareanwendungen, die von anderen Entwicklern als dem Hersteller des Geräts oder seines Betriebssystems erstellt werden. ZU den TV-Marken, die das Roku-System für ausgewählte TV-Modelle anbieten, gehören Element, Hisense, Hitachi, Insignia, Philips, RCA, Sharp und TCL. 3) Nachdem der Startbildschirm angezeigt wurde, verschieben Sie die ausgewählte App an den gewünschten Speicherort. Nun, da Sie die IP-Adresse Ihres Fernsehers haben, können Sie nun mit dem Download-Prozess fortfahren, indem Sie die folgenden Schritte befolgen: Obwohl das genaue Verfahren zum Hinzufügen von Apps variieren kann, gibt es einige wichtige Dinge zum Herunterladen und Installieren von Apps auf einem Smart-TV, die Sie beachten sollten: .