«

»

Jun 16

Polizei der beruf de herunterladen

Im Folgenden finden Sie eine Reihe von häufiggestellten Fragen zum Ethikkodex. Wenn Ihre Frage nicht darunter ist, senden Sie bitte eine E-Mail an Integrity.Team@College.pnn.police.uk. Im Februar 1955 führte das Los Angeles Police Department über die Seiten des intern produzierten BEAT-Magazins einen Wettbewerb für ein Motto für die Polizeiakademie durch. Die Bedingungen des Wettbewerbs sagten: “Das Motto sollte eines sein, das in wenigen Worten einige oder alle Ideale zum Ausdruck bringen würde, denen sich die Polizei von Los Angeles verschrieben hat. Es ist möglich, dass das Siegermotto eines Tages als offizielles Motto der Abteilung angenommen wird.” Der Gewinnerbeitrag war das Motto “Zum Schutz und zum Dienen” von Offizier Joseph S. Dorobek. Berlin gliedert sich in fünf örtliche Polizeiabteilungen, die sich in ihrer geographischen Größe unterscheiden, aber identische Strukturen aufweisen. Sie gewährleisten die Wahrnehmung polizeilicher Aufgaben in den Bereichen Sicherheit, Verbrechensverhütung, Verkehrssicherheit und Prävention. Der Schwerpunkt liegt darauf, wie gute Polizeiarbeit aussieht und wie sich ethische Polizeibeamte und Mitarbeiter verhalten, anstatt Fehlverhalten zu bewältigen. Bei der Bewältigung von Millionen von Vorfällen pro Jahr (die sich auf zig Millionen “Kontakte” mit der Öffentlichkeit summieren), haben Beamte und Polizeibeamte bereits viele der im Ethikkodex festgelegten Grundsätze und Standards zum Veralten gebracht. Andere Polizeikräfte oder Behörden im Vereinigten Königreich könnten ebenfalls den Ethikkodex annehmen.

So hat beispielsweise die britische Verkehrspolizei ihre Bereitschaft signalisiert, den Kodex anzunehmen. Das Organigramm der größten deutschen Polizei ist unten zu sehen. Mehr über uns erfahren Sie in unserer Broschüre “THE BERLIN POLICE – Meeting the Challenges of a Cosmopolitan City”. Es erinnert die Menschen daran, dass unprofessionelles Verhalten dem Ruf der Polizei schadet. Der Ethikkodex macht deutlich, dass unprofessionelle sehaviour nicht geduldet, geduldet oder ignoriert werden darf. Und dass Offiziere und Mitarbeiter die Pflicht haben, diejenigen herauszufordern, deren Verhalten hinter dem Ethikkodex zurückbleibt. Der Ethikkodex wird die Öffentlichkeit ermutigen, von der Polizei höchste Standards zu verlangen. Die Öffentlichkeit muss der Polizei vertrauen können, dass sie kompetent ist und ethisch handelt. Der Ethikkodex erlaubt es ihnen zu beurteilen, was sie von der Polizei erwarten sollten – nicht nur gerechtfertigte Beamte, sondern jede einzelne Person in diesem Beruf. Ziviles Personal im Bereich des Facility Protection, des Haftdienstes und anderer Polizeidienste Die Konsultation entrat in allen Polizeikräften, allen wichtigen Personalverbänden und Gewerkschaften sowie einer Vielzahl externer Interessenträger wie der Unabhängigen Kommission für Polizeibeschwerden, der Aufsichtsbehörde Ihrer Majestät von Constabulary, der britischen Verkehrspolizei und anderen Nicht-Innenbehörden, der Wissenschaft und vor allem der Öffentlichkeit. Sie können auch ein Datenpaket herunterladen, das einen Überblick über die veröffentlichten nationalen Umfrageergebnisse über das Vertrauen der Öffentlichkeit in die Polizei bietet.

Die Abteilung Zentraldienste ist für die Logistik der Berliner Polizei zuständig. Auch die Informationstechnologie und die Humanressourcen liegen im Zuständigkeitsbereich. Um das Vertrauen der Öffentlichkeit in die Polizei zu erhalten, muss jeder, der in der Polizei arbeite, die Verantwortung dafür übernehmen, daß die Grundsätze und Grundsätze des Ethikkodex nicht verraten werden. 1809 wurde im Rahmen der Preußischen Reform das Amt des Polizeipräsidenten aus Berlin als Landespolizeibehörde eingerichtet.